Beckenbodengymnastikspeziell zur Rückbildung - mit Baby

 

Der Kurs richtet sich an alle Frauen, die intensiv ihren Beckenboden trainieren wollen. Vor allem bei Beckenbodenschwäche und deren Folgen, wie Rückenschmerzen, Inkontinenz, Blasensenkung oder Gebärmuttersenkung wird dieser Kurs empfohlen. Aber auch Frauen, die keinen Platz in einem klassischen Rückbildungskurs bei einer Hebamme bekommen haben, sind hier willkommen.

In der Stunde werden gezielt Theorie über Anatomie und Funktion des Beckenbodens mit Praxis verbunden. Das Gelernte kann dadurch nachhaltig im Alltag angewendet werden. Neben der Wahrnehmung und Entspannung des Beckenbodens steht eine gezielte Kräftigung im Vordergrund. 

Dieser Kurs erfüllt die hohen Qualitätskriterien der gesetzlichen Krankenkassen. Daher wurde er nach § 20 SGB V zertifiziert. Je nach Kasse werden ca. 80% rückerstattet.

 

Der Kurs als Rückbildung ist ab der 8. Woche nach einer vaginalen Geburt und der 12. Woche nach einem Kaiserschnitt möglich. 

Der Kurs kann selbstverständlich auch ohne Baby besucht werden.

 

Wann?  10 x immer montags 11:15 - 12:15 Uhr 

Kosten? 159 Euro (gesetzliche Krankenkassen erstatten ca. 80% bei regelmäßiger Teilnahme)

Wer? Vanessa 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.