Theaterpädagogische Gruppe 

 

In der theaterpädagogischen Arbeit mit den Kindern kann in einem spielerischen Rahmen der eigene Körper, die Emotionen und die Stimme ausprobiert werden. Durch gruppendynamische Bewegungsspiele und mimisch-gestischen Ausdrucksübungen wird den Teilnehmern Raum zum Austoben ermöglicht und Verhaltensmöglichkeiten sowie Identitäten werden erfahrbar gemacht. Gleichzeitig arbeiten wir viel mit Improvisation, wobei Phantasie und Spontanität gefragt ist.

 

Ziel des Kurses ist es die Kreativität anzuregen, das Einfühlungsvermögen zu stärken und den Kindern durch das Kennenlernen der eigenen Stärken zu mehr Selbstvertrauen zu verhelfen.

 

Die Kinder sind zwischen 5 & 9 Jahre alt. 

 

Der Kurs findet mit mindestens 4 Anmeldungen statt. Sollte diese Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, erlauben wir uns den Kurs abzusagen. 

Ebenso möchten wir euch darauf hinweisen, dass aus Sicherheitsgründen (Freihalten von Fluchtwegen) direkt im Familyroom und im Hausflur leider keine Möglichkeit besteht Kinderwägen abzustellen. Hierfür bieten wir euch einen Parkplatz im Innenhof auf dem Stellplatz Nummer 4. Bitte denkt daran den Wagen abzuschließen, je nach Wetterlage abzudecken und Wertgegenstände zu entfernen. Es kann keine Haftung übernommen werden! Kinderwagenwannen könnt ihr selbstverständlich mitbringen. 

 

Vielen Dank für das Verständnis.

Schreib uns wenn du eine Frage hast oder dich auf die Warteliste setzen lassen möchtest!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.